Skipping Hearts

Um Kinder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. Am 7.3.2017 führte dafür die Workshop Leiterin Sandra Schultjan mit Kindern aus der vierten Klasse einen zweistündigen „Rope-Skipping-Kurs“ (eine Form des Seilspringens) durch. Anschließend fand eine Vorführung statt, an der alle vierten Klassen und interessierten Eltern teilnehmen konnten.






(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken