Einladung Elternaben Fair-Play



Einladung Elterninformationsabend Fair Play




Liebe Eltern der Marienschule!

Die Schule ist nicht nur ein Ort für die Vermittlung von Fachwissen. Die Förderung und Stärkung sozialer Kompetenzen ist ebenfalls ein wesentlicher Aufgabenschwerpunkt. Deswegen führt die Marienschule regelmäßig in Kooperation mit der Psychologischen Beratungsstelle Meppen und dem Landkreis Emsland ein Fair Play Projekt für die Schüler des 3 Jahrgangs durch. Da die Förderung der Sozialkompetenz ein wichtiges Anliegen ist, das auch immer wieder trainiert werden muss, wird seit dem letzten Schuljahr das Training des Fair Play Projektes in allen Jahrgängen und allen Klassen jeweils im ersten Schulhalbjahr durchgeführt.

Das gesamte Kollegium wurde auf einer Lehrerfortbildung durch die Beratungsstelle und den Landkreis Emsland (Fachbereich Jugend) geschult.

Nun möchten wir Sie im Rahmen eines Elternabends über die Inhalte des Fair Play Projektes informieren. Als Referenten stehen Herr Barlage von der Psychologischen Beratungsstelle und Frau Schütte vom Landkreis Emsland bereit. Sie werden die Projektinhalte darstellen und verdeutlichen, wie Sie auch zu Hause Inhalte des Projektes aufgreifen können. Die Giraffen- und Wolfssprache oder der Friedenshelfer können in Zukunft Handwerkszeug für den fairen Umgang in der Schule und/oder zu Hause sein.

Deshalb laden wir Sie herzlich am

Mittwoch, dem 26.10.2016 um 19.30 Uhr

in die Marienschule ein.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Gez. Fr. Pophanken


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken