Handballturnier der Grundschulen


Handballturnier der Grundschulen


Die Sporthalle des Meppener Windthorst-Gymnasiums war am 29. April Schauplatz des großen Erfolges der Handball-Grundschul-Mannschaft der Marienschule. Die handballerfahrenen Vereinsspielerinnen und -spieler sowie die handballinteressierten Kinder erlebten am Freitagvormittag großartigen Sport und die Faszination dieses schnellen Spiels. Ganz besonderer Dank gilt der HSG Meppen-Twist, dem umsichtigen Organisator Jörg Strothmann und seinem Helferteam. Der Tag war perfekt und mit Leidenschaft gestaltet. Es herrschte eine tolle Stimmung in der Halle, unter den acht teilnehmenden Schulen und bei den Spielen in den zwei Gruppen der Torjäger und Ballkünstler. Mit dem Finale zwischen der Johannes-Gutenberg-Schule und der Marienschule erreichte sie den Höhenpunkt. Es ging rasant hin und her. Am Ende gewann die Marienschule ein nervenaufreibendes Spiel mit 5:2. Nicht nur auf dem Platz lief der Schweiß in Strömen, auch die Bänke litten mit und die Klasse 4d von Frau Ostermann feuerte unermüdlich an. Der gemeinsame Erfolg wurde gekrönt durch die Siegerehrung, die Übergabe des Wanderpokals, der Medaillen und Urkunden.

Danke – ein besonderer Schultag!


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken