Sie sind hier: Elternbrief Mai/Juni
Zurück zu: Startseite
Allgemein:

Suchen nach:

Elternbrief Januar

Elternbrief im Mai /Juni
Liebe Eltern der Kinder der Marienschule!

Mit großen Schritten gehen wir auf das Schuljahresende zu. Am Ende dieses Schuljahres warten noch zwei schöne, aufregende Dinge auf uns.

In der Woche vom 11. bis 15. Juni haben wir Projekttage. Unter dem Motto „65 Jahre Marienschule – miteinander lernen – füreinander da sein“ wird eine Woche lang in jahrgangsübergreifenden Projektgruppen fächer- und themenübergreifend in Projekten gearbeitet. Es wird gelesen, gemalt, getanzt, gewerkelt, gesungen, Spiele gespielt und entworfen und vieles Kreative mehr. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem gemeinsamen Miteinander, dem einander unterstützen und helfen und füreinander da sein. Den Abschluss der Projektwoche bildet dann am Samstag, dem 16.6. 2018 das Schulfest mit Ausstellungen, Aufführungen und Spielen. Kommen Sie und lassen Sie sich überraschen, was Ihre Kinder alles können!
Für das leibliche Wohl wird an diesem Tag der Förderverein sorgen. Damit es für uns alle wieder ein rundum gelungenes Fest wird, sind wir auf die Mithilfe der Eltern, also auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wir benötigen fleißige Hände, die Kuchen backen und an den Ständen mithelfen (Information und Abfrage erfolgt über die Klassenelternvertreter). Wenn wir alle mithelfen, wird es sicher ein schönes Fest, auf das wir uns freuen können.
Während der Projektwoche (11.-15.6.18) finden die Arbeitsgemeinschaften der 6. Stunden nicht statt.

Die Marienschule wird zum Ende dieses Schuljahres wieder einen Laufabzeichenlauf durchführen. Ziel ist es, dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler mindestens 15 Minuten ohne Pause laufen (1. Stufe) oder 30 Minuten (2. Stufe) oder sogar 60 Minuten (3. Stufe).
Am Montag, 25. Juni um 8.30 Uhr wird dazu eine „Laufstunde“ rund um die Schule stattfinden. Die Kinder sollen an diesem Tag mit Sportkleidung und Laufschuhen zur Schule kommen und ausreichend Getränke mitbringen.
Die Kinder haben in den letzten Wochen in den Pausen und im Sportunterricht das ausdauernde Laufen trainiert. Es wäre toll, wenn Sie Ihr Kind in den nächsten Tagen noch einige Male zum Üben ermuntern könnten. Oder aber Sie trainieren zusammen und verbessern dadurch auch Ihre Ausdauerleistung und Ihr Wohlbefinden. Bei wechselhaftem Wetter könnte der Start auch auf 10.20 Uhr verschoben werden. Bei andauerndem Regen fällt der Lauf leider aus. Aber der nächste Lauf kommt bestimmt! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Am Samstag, dem 1.9.2018 findet der Meppener City Lauf statt. Die Teilnahme ist für Ihr Kind bestimmt eine spannende Erfahrung. Bitte melden Sie Ihr Kind selbst an und organisieren sie seine Teilnahme. Möchte es für unsere Schule laufen, würden wir uns sehr freuen und ihm für den Lauftag ein Leibchen mit dem Namen der Marienschule ausleihen.



Mit freundlichen Grüßen
gez. B. Pophanken