An 97 Erstkläßlern und Vorschulkindern unserer Schule wurden Sicherheitswesten von ADAC und Partnern verteilt

"Polizeiauto, Polizeiauto!" - so jubelten die Kinder der Marienschule aufgeregt.
Direkt nach der großen Pause fuhr Verkehrssicherheitsberater Reinhard Gels von der Polizei in Meppen vor, um gemeinsam mit Eltern und Lehrern Sicherheitswesten des ADAC und seiner Aktionspartner an die vier ersten Klassen und den Schulkindergarten zu verteilen.
"Wichtig ist, dass ihr die Westen gerade jetzt, wenn es morgens so dunkel ist tragt, damit euch alle anderen, die sich im Straßenverkehr bewegen, wie Auto- oder Radfahrer, auch gut sehen können", erklärte Reinhard Gels den 97 Kindern auf dem Schulhof.
Jetzt sind sowohl Eltern als auch Lehrkräfte aufgerufen, darauf zu achten, dass die Kinder die Sicherheitswesten während der dunklen Jahreszeit auch tragen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.